TICAP Logo TICAP
 
The Brussels Declaration website
Latest News

Latest News


EU-Anhörungsverfahren Tabakprodukte
8th December 2010
Bei der EU-Kommission läuft derzeit ein Online-Anhörungsverfahren zur Tabakproduktrichtlinie. Dort finden sich z.B. folgende Pläne:
- "Plain Packaging": Einheitsverpackungen für Tabakwaren
- Verbannung von Tabakwaren unter die Ladentheke in Tabakgeschäften
- Verbot von Zusatzstoffen
- Verbot von Zigarettenautomaten

Read More


Die Luegen hinter den Rauchverboten
31st July 2010

Netzwerk Rauchen e.V.
, eine der deutschen TICAP-Mitgliedsorganisationen,  präsentiert die deutsche Übersetzung einer Broschüre Michael McFaddens. Der Text geht sowohl auf die Passivrauchlüge ein als auch auf die verheerenden wirtschaftlichen Auswirkungen von gesetzlichen Rauchverboten in der Gastronomie.
Read More


Weltkonferenz in Den Haag
15th January 2010
2. TICAP-Weltkonferenz
"Ist der Gast König?
Prohibition und die Gastronomie -Branche"


zu Ehren von Gian Turci

Montag, 15. März 2010
Nieuwspoort, Den Haag, Niederlande
Read More


Brüsseler Erklärung vorgestellt
7th December 2009
Die Internationale Koalition gegen Prohibition (TICAP) hat ihre Brüsseler Erklärung für Wissenschaftliche Integrität vorgestellt.
Die Erklärung ruft zur richtigen Anwendung wissenschaftlicher Methoden auf. Im Mittelpunkt stehen dabei epidemiologische und toxikologische Themen wie Alkohol, Übergewicht und Passivrauchen. „Es geht um die Rückkehr von Solidität, Zuverlässigkeit  und Integrität in der Wissenschaft“, erklärt John Gray, Vorsitzender der TICAP.
Read More


Keine Stimme für Prohibitionisten
7th June 2009

In Ermangelung auch nur einer einzigen größeren, der fortschreitenden Bevormundung von 
Rauchern in den europäischen Staaten konsequent entgegentretenden Partei rät Netzwerk 
Rauchen, die führende Bundesvereinigung gegen die Diskriminierung von rauchenden 
Menschen, bei der Europawahl am kommenden Sonntag entweder die RENTNER­PARTEI­ DEUTSCHLAND oder aber demonstrativ ungültig zu wählen.

Read More


© 2014, The International Coalition Against Prohibition